Angiolina Iacoviello eröffnete im September 2017 das Restaurant Bahnhof, angetrieben von ihrer grossen Leidenschaft fürs Kochen. Angi ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen und hat eindeutig italienische Wurzeln. Sie ist eine sehr nette und gesellige Person, die es liebt mit ihren Kunden zusammen zu sein. Hier finden Sie immer einen einladenden Ort zum Essen und Trinken und in guter Gesellschaft.

DAS LOKAL:

Das Restaurant im rustikalen Stil in Dürnten an der Bubikonerstrasse 9 ist ein sehr einladender Ort, an dem Sie dank der familiären Atmosphäre, angenehme und entspannte Stunden verbringen können. An den heissen Tagen können Sie auch an den Tischen im Freien sitzen und die frische Luft genießen. Das Restaurant Bahnhof bietet Platz für bis zu 35 Personen drinnen und 35 draussen.

DIE KÜCHE:

In Angi’s Restaurant können Sie eine große Auswahl an Menüs probieren. Vom typischen Schweizer Cervelat bis zur italienischen Pizza. Alle Speisen sind frisch zubereitet. Zu den beliebtesten gehören Filet, verschiedene Arten von italienischer Pasta, Lasagne, Cervelat und gegrilltes Fleisch.

DER “BAR”-BEREICH:

Im restaurant können Sie auch köstliche Kaffees, Cappuccinos, heiße Tees im Winter oder sehr kühle Getränke im Sommer trinken. Ausserdem geniessen Sie jeden Freitag ab 17.00 Uhr bei der Happy Hour einen guten Drink mit vorzüglichen Häppchen für nur 14 Franken!